News

Herstellungsverfahren für weißes geschmolzenes Aluminiumoxid

Weißer Korund ist ein weißes Schleifmittel aus industriellem Aluminiumoxidpulver (Al2O3) mit einem Gehalt von über 98 % und einer kleinen Menge Eisenoxid und Siliziumoxid. Es ist ein weißes Schleifmittel, das bei hohen Temperaturen geschmolzen wird. Seine Härte ist etwas höher als die von braunem Korund und seine Zähigkeit ist etwas geringer. Es wird durch Schmelzen und Abkühlen bei über 2000 Grad im Lichtbogen hergestellt, durch Schleifen und Formen, Entfernen von Eisen durch magnetische Trennung und Sieben in viele Arten von Körnung. Es hat eine kompakte Textur, eine hohe Härte und eine scharfe Form.

Chemische Spezifikation:

Wird zum Schleifen, Strahlen und Schleifen verwendet.
Eigenschaften

Typ

8# 10# 12# 14# 16# 20# 22# 24# 30# 36# 40# 46# 54# 60# 70# 80# 90# 100# 120# 150# 180# 220#.
Garantierter WertTypischer Wert
Chemische ZusammensetzungAI2O395,0 Minuten95,65
SiO21,5 max1.04
Fe2O30,5 max0,14
TiO23,0max2.20

Scroll to Top